Meine Angebote für Hebammen, Doulas, Geburtshüterinnen und solche, die es werden wollen

 

Erst einmal möchte ich Euch ermutigen. Ihr werdet gebraucht. Die Welt braucht, was Ihr ihr geben könnt. Wir stehen am Beginn einer Neuen Zeit. Eine Neue Zeit erfordert neue Herangehens- und Sichtweisen auf Schwangerschaft und Geburt, Neugeborene, Kinder und Familien. Ihr seid die Geburtshelferinnen und -hüterinnen der Neuen Zeit. Manche von Euch haben viel Erfahrung und fühlen sich sicher in ihrem Wissen und Tun und suchen hauptsächlich den Austausch mit anderen. Manch andere Erfahrene möchten ihr Wissen und Tun ausbauen oder ihm eine neue Richtung geben. Andere von Euch befinden sich am Anfang ihrer Entwicklung zu oder ihres Wirkens als Geburtshüterinnen und wünschen sich Unterstützung in ihrem Lernen und bei ihrer Arbeit. Ich möchte Euch diese Unterstützung auf unterschiedliche Weise anbieten. Schaut, ob etwas davon für Euch passt.

 

Studiengruppe

Geburtshüterinnen der Neuen Zeit

 

Meine Absicht mit diesem Studienkreis ist, Euch an meiner Erfahrung und meinem Wissen aus zwei Jahrzehnten Hebammerei teilhaben zu lassen und meinen Teil mit dazu beizutragen, dass eine neue Ära in der Geburtshilfe beginnt. 

 

Mehr über die Studiengruppe findet Ihr hier.

 

Rufbereitschaft und telefonisches Back-up für Geburtshüterinnen, die beginnen, Geburten zu begleiten

 

Dies ist ein spezieller Service für Hebammen, Doulas und andere Geburtshüterinnen, die beginnen, Hausgeburten zu begleiten und sich einen telefonischen Back-up von einer erfahrenen Hebamme wünschen. 

 

Mehr darüber lest Ihr hier

 

Fachenglisch für Hebammen, Doulas und andere Geburtshüterinnen

 

Ihr möchtet englischsprachige Frauen und Familien besser begleiten können? Selbst auswandern? Mit Kolleginnen aus der ganzen Welt networken? Oder englische Fachliteratur lesen? 

 

Dann schaut mal, ob dieser Kurs etwas für Euch wäre.